Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Steiner, Steiner, true Fritz
* 1896 -11-011.11.1896 Wien, --nach 1963 (Ort?). Sänger, Tänzer, Schauspieler. Ausbildung zum Tänzer im Ballett der Volksoper Wien. 1912 als Tanzkomiker am Theater von Olmütz (Olomouc/CZ) engagiert. Nach dem Ersten Weltkrieg als Operettenkomiker in Brünn (Brno/CZ), Berlin und Wien tätig (hier v. a. am Theater an der Wien, wo er bei etlichen Operetten-UA.en mitwirkte). In Leipzig/D sang er 1931 bei der UA der Operette Die Blume von Hawaii von P. Abraham mit. 1938 emigrierte er in die Niederlande (Exil), gründete in Den Haag die Hoofdstad-Operette und betätigte sich auch als Konzertagent. 1961 kehrte er nach Wien zurück und erhielt ein Engagement am Raimundtheater (bis 1964). Er trat auch im Fernsehen auf.
Literatur
K-R 2002; Kosch 4 (1998); Ulrich 1997.

Autor(en)
Barbara Boisits
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Steiner, Fritz‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 15.5.2006]
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.

MEDIEN
Fritz Steiner neben Rosy Barsony anlässlich der UA von P. Abrahams  © Bildarchiv Austria, ÖNB

GND
Weiterführende Literatur (OBV)

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikforschung im Verlag