Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Harnisch, Harnisch, true Johann
* --ca. 1749 (Ort?)/Mähren, † 1798-04-1818.4.1798 Wien. Fagottist. War bis 1788 Fagottist am Wiener Kärntnertortheater. Er starb als Kammermusiker (Mitglied der Harmoniemusik) des Fürsten Liechtenstein. Möglicherweise war der 1754/55 an St. Stephan nachweisbare gleichnamige Musiker (* ca. 1723 [Ort?], † 24.5.1755 Mariahilf [Wien VI]) sein Vater.
Literatur
Th. Albrecht in Wr. Oboen-Journal 40 (Dezember 2008); Sterbebuch der Pfarre St. Michael (Wien I) 1784–1804, fol. 286; Sterbebuch der Pfarre Am Hof (Wien I) 1796–1819, fol. 30; WStLA (G. Gugitz, Auszüge aus dem TBP 18. Jh. [Archivbehelf]; G. Gugitz, Auszüge über Persönlichkeiten des Wr. Kulturlebens [Archivbehelf]; TBP 1798).

Autor(en)
Christian Fastl
Empfohlene Zitierweise
Christian Fastl, Art. „Harnisch, Johann‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 24.3.2017]