Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Zlocha, Zlocha, true Erika
* 1939-04-088.4.1939 Wien. Tänzerin. Ab 1947 an der Ballettschule der Wiener Staatsoper von A. Krausenecker und Risa Dirtl, privat von Willy Fränzl sowie im Ausland ausgebildet. 1953 wurde sie in das Corps des Wiener Staatsopernballetts aufgenommen, 1955 Debüt als Solotänzerin. Mitwirkung bei den Salzburger und Bregenzer Festspielen, zahlreiche Tourneen im Ausland. 1982 zog sie sich von der Bühne zurück.
Literatur
Raab 1994; Schneider 1985; österreich tanzt 2001.
Autor*innen
Alexander Rausch
Letzte inhaltliche Änderung
15.5.2006
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Zlocha, Erika‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 15.5.2006, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001e7bd
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001e7bd
GND
Zlocha, Erika: 1047729431
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag