Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

SontagSontagtrue (-Rossi), Henriette
* 1806 -01-033.1.1806 Koblenz/D, 1854 -06-1717.6.1854 Mexico City. Sängerin (Sopran). Tochter des Schauspieler- und Sängerehepaars Franz (* ?.1.1783 [Ort?], † 28.3.1819 Mainz/D) und Franziska S. (* 12.1.1789 Heddernheim/D, † 10.4.1865 Dresden/D). Bereits mit 6 Jahren trat sie in Darmstadt/D auf, studierte dann Gesang am Prager Konservatorium. Nach ihrem Debüt 1821 in Prag kam sie 1822 nach Wien, wo sie bei den UA.en von C. M. v. Webers Euryanthe am Kärntnertortheater (1823) und als Solistin in L. v. Beethovens 9. Symphonie und Missa solemnis (1824) mitwirkte. Gastspiele führten sie anschließend nach Leipzig/D, Berlin, London und 1829/30 nach Paris (mit Opern von G. Rossini). Nach ihrer Heirat mit dem Grafen Carlo Rossi unterbrach sie ab 1830 ihre Laufbahn, die sie nach der Revolution 1848 in Europa und ab 1852 in Amerika wieder aufnahm. Ihre Auftritte lösten regelmäßig Hysterien aus („Sontagsfieber“), sie zählte zu den bedeutendsten Koloratursopranistinnen ihrer Generation.
Ehrungen
Ehrenmitglied des Musikvereines für Steiermark 1824; dt. Kammersängerin 1825; Freifrau von Lauenstein 1827.

Ihre Schwester Nina (* 26.11.1811 Koblenz, † 22.9.1879 Marienthal in der Lausitz/D) war ebenfalls Sopranistin, ihre Tochter Marie (?–?) trat mit F. Liszt auf.


Literatur
E. Pirchan, H. S. Die Sängerin des Biedermeier 1946; Wurzbach 27 (1874) [Rossi-S.]; K-R 1997, 2000 u. 2002; NGroveD 23 (2001); MGG 12 (1965); Riemann 1961 u. 1975; Kosch 4 (1998); F-A 1936; DBEM 2003; MGÖ 2 (1995); Schul- und Konzertbericht des Steiermärkischen Musikvereines in Graz für das Schuljahr 1913–1914, 1914.

Autor*innen
Alexander Rausch
Letzte inhaltliche Änderung
15.5.2006
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Sontag (-Rossi), Henriette‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 15.5.2006, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001e2cc
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.

MEDIEN

DOI
10.1553/0x0001e2cc
GND
Sontag(-Rossi), Henriette: 118797999
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
Bayerisches Musiker-Lexikon Online


Österreichisches Biographisches Lexikon Online



ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag