Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Pirckmayer, Pirckmayer, true Georg
* 1918 -12-077.12.1918 Salzburg, 1977 -01-066.1.1977 Wien. Pianist, Organist, Musikpädagoge, Komponist. Studierte Klavier, Orgel und Komposition am Salzburger Mozarteum (Reifeprüfungen 1936), danach Musikwissenschaft an der Wiener Univ. (Dr. 1940), 1936–39 Studium an der MAkad. (Reife- sowie Diplomprüfung in Orgel 1938 bzw. 1939). 1941–46 Lehrtätigkeit am Linzer Brucknerkonservatorium in Orgel, Klavier und Musiktheorie, an der kirchenmusikalischen Abteilung der Wiener MAkad. und am Salzburger Mozarteum; 1946–57 freischaffender Komponist; 1957–77 Lehrtätigkeit in Tanzkorrepetition, Klavier und Synthese-Komposition an der Wiener MAkad. (ab 1970 o. Prof.); 1971–77 erster Rektor der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien.
Ehrungen
Förderungspreis des Stadt Wien 1956; Prof.-Titel 1961.
Literatur
Akten Archiv MUniv. Wien.

Autor*innen
Lynne Heller
Letzte inhaltliche Änderung
15.5.2005
Empfohlene Zitierweise
Lynne Heller, Art. „Pirckmayer, Georg“, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 15.5.2005, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001dd2b
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001dd2b
GND
Pirckmayer, Georg: 118742698
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag