Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Pawlicki, Pawlicki, Norbert: Familie
Norbert: * 1923 -03-044.3.1923 Wien, 1990 -07-1515.7.1990 Wien. Pianist, Komponist, Kapellmeister. Erlernte ab dem 6. Lebensjahr Klavier und andere Instrumente, komponierte seit dem 10. Lebensjahr. Studierte zunächst Medizin (abgebrochen), dann bis 1949 Komposition (bei A. Uhl) und Dirigieren (bei H. Swarowsky) an der Wiener MAkad. (Diplom 1950). Er war Kapellmeister an verschiedenen Bühnen (u. a. im Ronacher), danach beim Rundfunk (musikalische Leitung von über 10.000 Sendungen). Als Pianist begleitete er Stars wie M. Andergast, P. Hörbiger und H. Moser sowie beliebte Sendungen von Maxi Böhm (1916–82), K. Farkas, H. Conrads u. v. a. Als Dirigent am Wiener Volkstheater gestaltete er die J. Nestroy-Aufführungen mit.
Ehrungen
Prof.-Titel 1966; Hut vom Lieben Augustin 1971; Goldenes Verdienstzeichen des Landes Wien 1973; Silberne Medaille des Wr. MGV; Ehrenmedaille in Gold der Stadt Wien 1984; Österr. Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst; Nestroy-Ring 1989.
Werke
Tanzmusik (Ballettwalzer), Wienerlieder (Verlieb dich in Wien), U-Musik (Bettlerblues; Ende gut, alles gut), Musik zu Hör- und Fernsehspielen.
Literatur
Czeike 4 (1995); Lang 1986 u. 1996, 65; Personenlex. Öst. 2001; ÖL 1995; DBEM 2003 [Pawlicky]; Hauenstein 1976; Die Presse 19.7.1990.


Sein Sohn Andreas: * 22.3.1960 Wien. Komponist, Musiker. Lernte autodidaktisch Klavier, E-Bass und Schlagzeug. 1980–95 als Tontechniker beim ORF tätig. Begann in einer Rockband, seit 1989 komponiert er in den Richtungen Jazz, Funk und Blues und leitet die Band Paco; CD-Produktionen. In der P. Combo wirkt u. a. sein Bruder Peter (* 1957 Wien, Gitarre, Gesang) mit.


Werke
Evening Dance, Space cake, Canon, Groovin’, Hellenic Sunset.
Literatur
Lang 1996; www.pawlicki.org/andreas.htm (6/2004).

Autor*innen
Alexander Rausch
Letzte inhaltliche Änderung
30.6.2004
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Pawlicki, Familie‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 30.6.2004, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001dc87
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001dc87
GND
Pawlicki, Norbert: 134481623
OBV
Weiterführende Literatur
GND
Pawlicki, Andreas: 137706529
OBV
Weiterführende Literatur
GND
Pawlicki, Peter: 137706502
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag