Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Nowy, Nowy, true Familie
Zupf- und Streichinstrumentenbauer in Wien

Michael (I): * 28.5.1847 Wien, † 12.12.1927 Wien. Gelernter Kunsttischler, war er 1867–80 Schüler und Gehilfe von A. Kiendl. Heiratete 1874 die Zitherspielerin Josefine (geb. Lux). 1881 gründete er ein Geschäft. Mitwirkung bei der Internationalen Ausstellung für Musik und Theaterwesen Wien 1892 und bei der Weltausstellung Chicago/USA 1893.


Werke
Gitarren, Lauten, Mandolinen, Zithern; Reparaturen.

Seine Söhne

Franz (I): * 11.5.1875 Wien, † 11.12.1967 Wien. Lernte und arbeitete ab 1887 bei seinem Vater. 1902–53 führte er einen eigenen Betrieb. War ab 1912 auch Fachlehrer und 1929/30 Schätzmeister für Saiteninstrumente.


Werke
Gitarren, Zithern; Reparaturen.

Karl: * 9.2.1879 Wien, † 3.8.1922 Wien. War 1896–1912 Geselle und 1912–22 Nachfolger seines Vaters.


Werke
Zithern, Gitarren, Geigen.

Michael (II): * 5.8.1881 Wien, † 28.6.1947 Wien. War Schüler seines Vaters und 1912–24 Geselle. 1925–47 führte er das Geschäft weiter.


Werke
Zithern, Gitarren; Reparaturen.

Seine Tochter Josefine (1877–?) war Gitarristin im Burgtheater und Deutschen Volkstheater und Zither- und Gitarrelehrerin in Wien.

Franz’ (I) Sohn Franz (II): * 9.6.1908 Wien, † ?. War 1923–25 Schüler, 1925–53 Geselle (ab 1946 Meister) bei seinem Vater. 1953 wurde er dessen Nachfolger.


Werke
Zithern (für A. Karas), Gitarren, Violinen, Violoncelli.

Michaels (II) Sohn Michael (III): * 28.1.1913 Wien, † vor 13.1.1987 Wien. Lernte in Mittenwald/T und war 1932–46 Geselle seines Vaters. Nach der Meisterprüfung wurde er 1947 Geschäftsführer (Inhaberin: Maria N., geb. Pröll [1891–1974]), ab 1974 Alleininhaber.


Werke
Gitarren, Geigen.
Literatur
Prochart 1979; Zuth 1926; Lütgendorff 1922 u. 1990; Hopfner 1999; WStLA, Totenbeschaubefund M. (I) N. u. K. N.; eigene Recherchen (Wr. Zentralfriedhof).

Autor*innen
Alexander Rausch
Christian Fastl
Letzte inhaltliche Änderung
06/05/2001
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch/Christian Fastl, Art. „Nowy, Familie‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001db7c
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.