Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Losert, Losert, true P. Benedikt OSB (Joachim)
* 1864 -01-033.1.1864 Altwasser/Mähren (Stará Voda/CZ), 1916 -07-044.7.1916 Wien. Pädagoge und Musikarchivar. Studierte Theologie (1884–88) sowie Mathematik und Physik (1885–89, Lehramtsprüfung 1891) an der Univ. Wien. 1883 Novize, 1887 Profess im Schottenstift, 1888 zum Priester geweiht. 1889 wurde er Kustos des physikalischen Kabinetts des Schottengymnasiums (Wien I), ab 1892 war er dort als Lehrer tätig. Als Musikarchivar legte er 1908 ein neues Inventar an. Außerdem war er Inspektor des Chors der Schottenkirche.
Literatur
ÖBL 5 (1972).
Autor*innen
Alexander Rausch
Letzte inhaltliche Änderung
14.3.2004
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Losert, P. Benedikt OSB (Joachim)‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 14.3.2004, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x00021e04
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x00021e04
GND
Losert, P. Benedikt OSB (Joachim): 1019579145
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
Österreichisches Biographisches Lexikon Online



ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag