Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Hindle, Hindle, true Johann
* 1792 -02-1010.2.1792 Wien, 1862 -08-099.8.1862 Wien. Kontrabassist und Komponist. Lernte zunächst bei einem Geiger; Orchestermitglied am Theater an der Wien (ab 1818) und am Burgtheater; Auftritte als Kontrabassvirtuose in österreichischen und deutschen Städten. Sein Sohn Andreas H. war ab 1836 als Pianist und Musiklehrer in Wien tätig.
Werke
Kontrabass-Schule.
Literatur
F-A 1936; Mendel-R. 5 (1875).

Autor(en)
Barbara Boisits
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Hindle, Johann‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 25.4.2003]
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


GND
Weiterführende Literatur (OBV)

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikforschung im Verlag