Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Hainisch Hainisch true (Hanisch), Johann Baptist
* --ca. 1706 (Ort?), 1751 -10-3030.10.1751 Wien. Trompeter. 1725–27 kaiserlicher Trompetenscholar (Lehrer: F. A. Küffel), 1727–51 kaiserlicher Hoftrompeter, 1730–51 musikalischer Hoftrompeter an der Wiener Hofmusikkapelle. Eine seiner Töchter, Theresia verh. Pettmann, war 1756–64 kaiserliche Hof- und Kammersängerin.
Literatur
A. Lindner 1999; Köchel 1869; R. Topka, Der Hofstaat Kaiser Karl VI., Diss. Wien 1954; WStLA (G. Gugitz, Auszüge aus dem TBP 18. Jh. [Archivbehelf]).
Autor*innen
Uwe Harten
Letzte inhaltliche Änderung
25.4.2003
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Hainisch (Hanisch), Johann Baptist‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 25.4.2003, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x00026774
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x00026774
ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag