Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Graff, Graff, true Franz Leopold
* 1719-10-1616.10.1719 Ruppersthal/NÖ, † 1779-03-1616.3.1779 Göttweig/NÖ. Organist. 1741 Kantor, 1744 Schulmeister, später Stiftsorganist und Ludimagister in Göttweig. Er verfasste eine Abschrift der verschollenen und 1957 in Göttweig wiedergefundenen Roratemesse von J. Haydn.
Werke
Kirchenmusik (Messen, Requien, Oratorien, Offertorien, Sepolcri, Litaneien, Vespern, Psalmen, Ave Regina, Salve regina).
Literatur
Erhart 1998; MGÖ 2 (1995); F. W. Riedel, Der Göttweiger Thematische Katalog von 1830, 2 (1979).
Autor*innen
Barbara Boisits
Letzte inhaltliche Änderung
25.4.2003
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Graff, Franz Leopold‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 25.4.2003, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001cf77
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.

MEDIEN
© Regenterei Kremsmünster
© Regenterei Kremsmünster

DOI
10.1553/0x0001cf77
GND
Graff, Franz Leopold: 1036970515
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag