Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Concert Jazz Orchestra Vienna
Bigband, 1999 durch den Schlagzeuger Chr. Salfellner zur Aufführung junger europäischer Komponisten und Arrangeure gegründet. Unter Leitung des Posaunisten und Komponisten Ed Partyka, Schüler von Bob Brookmeyer, wirken zahlreiche namhafte Musiker der Wiener und österreichischen Szene mit, u. a. die Saxophonisten H. Sokal und H. Gradischnig, der Trompeter K. „Bumi“ Fian, der Posaunist Chr. Radovan und der Bassist G. Breinschmid. Konzerte u. a. im Radiokulturhaus und im Wiener Jazzclub Porgy & Bess.
Literatur
Mitt. Chr. Salfellner u. Ed Partyka.
Autor*innen
Reinhold Westphal
Letzte inhaltliche Änderung
18.2.2002
Empfohlene Zitierweise
Reinhold Westphal, Art. „Concert Jazz Orchestra Vienna‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 18.2.2002, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001cb16
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.