Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Windtpichler, Windtpichler, true Philipp
* --?, † --nach 1739 Timelkam?/OÖ. Schullehrer, Thurnermeister. 1708 trat W. die Stelle eines Schulmeisters in Timelkam an. Neben seinen Verpflichtungen als Organist war er dort auch als Marktschreiber tätig. Zudem lässt er sich ca. 1728 in Vöcklabruck als Thurnermeister nachweisen. In Timelkam besaß W. zwei Häuser. Das Amt des Schulmeisters übte er bis 1739 aus. Er galt als reicher und angesehener Mann. In einem Musik-Impost aus dem Jahr 1724 scheint W. als Musiker bei „Freymusiken“ und Hochzeiten auf.
Literatur
S. Offenberger, Marktgemeinde Timelkam 2008, 269; Oberösterreichisches Landesarchiv, Landschaftsakten D. VIII 53, Sch. 400.
Autor*innen
Klaus Petermayr
Letzte inhaltliche Änderung
18.3.2015
Empfohlene Zitierweise
Klaus Petermayr, Art. „Windtpichler, Philipp‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 18.3.2015, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x00323f1e
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x00323f1e
GND
Windtpichler, Philipp: 107762722X
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag