Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Voglhuber Voglhuber true (Vogelhuber), Thomas
* --vor 1693 (Ort ?), † --1732 1732 Holzing/NÖ (Petzenkirchen/NÖ). Tischler, Geigenbauer. Trat zuerst 1693 in Erscheinung, lebte in Rohr im Kremstal/OÖ, in seinen letzten Lebensjahren in Holzing. Er arbeitete 1693–1730 für das Stift Kremsmünster und war v. a. für die Reparaturen der Streichinstrumente zuständig. Sein Nachfolger wurde B. Weigert. V. nannte sich 1714 „Tischler und Geigenmacher“. Er betreute auch Streichinstrumente im Stift Seitenstetten.
Literatur
Lütgendorff 1904 u. 1922; Kellner 1956; MGÖ 2 (1995).
Autor*innen
Uwe Harten
Letzte inhaltliche Änderung
15.5.2006
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Voglhuber (Vogelhuber), Thomas‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 15.5.2006, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001e5c5
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001e5c5
GND
Voglhuber (Vogelhuber), Thomas: 1046350900
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag