A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Thöny, Herbert * 30.6.1896 Graz, † 21.1.1972 Graz. Sänger (Bass-Bariton).

Thuille, Ludwig Wilhelm Andreas Maria * 30.11.1861 Bozen/Südtirol (Bolzano/I), † 5.2.1907 München/D. Pianist, Musikpädagoge, Komponist.

Thun, Familie Ursprünglich vermutlich aus Südtirol stammendes, weit verzweigtes Adelsgeschlecht (Teilung in verschiedene

Thür, Johannes Nepomuk * 8.3.1784 Kirchschlag/Böhmen (Světlík/CZ), † 8.2.1840 Schlägl/OÖ. Geistlicher, Regens chori.

Thürauer, Franz * 25.9.1953 Wolfenreith/NÖ. Komponist, Pädagoge.

Thurmer (Thurner), Joseph * ?, † 1815 Wien. Holzblasinstrumentenmacher.

Thurner (Türmer) Auf eine alte zurückgehende Bezeichnung für Türmer, die seit dem späten Mittelalter bis gegen Ende des 19. Jh.s v. a. von Städten eingesetzt und entlohnt wurden (in Deutschland meist als „Stadtpfeifer, -musikanten“ o. ä.), benannt nach dem Ort ihrer Tätigkeit und Wohnung: auf einem Wehr-, Stadt- oder auch Kirchturm.

Thurner, Gerhard (Gerd) * 19.1.1944 Wien, † 22.5.1999 Forchtenstein/Bl. Pianist, Komponist.

Thurner, Jakob * ca. 1505 Wien?, † 1562? Wien?. Musikdilettant.

Thurnher, Thomas In Arbeit

Tichatschek (eig. Tichatschke; Tichatscheck, Ticháček, Tischatschek), Joseph Alois (Aloys) * 11.7.1807 Ober-Weckelsdorf bei Adersbach/Böhmen (Teplice nad Metují/CZ), † 18.1.1886 Blasewitz bei Dresden/D. Sänger (Tenor).

Tichi, Franz Lorenz * ?, † 29.12.1705 Weyer/OÖ. Regens chori, Schulmeister.

Tichy, Georg * 9.6.1944 Wien. Sänger (Bariton).

Tichy, Marie-Luise * 16.1.1906 Hollabrunn/NÖ, † 14.11.1978 (Ort?). Sängerin, Jodlerin, Komponistin.

Tierhorn T.er (Widder-, Bocks-, Kuhhörner, auch Elefantenstoßzähne) dienten und dienen vielfach als einfache Signalinstrumente.

Tillmetz, Louis * 19.10.1837 Wien, † 12.7.1902 Wien. Sänger (Bariton).

Timischl, Günter * 11.5.1948 Fürstenfeld/St. Liedermacher, Gitarrist.

Timmer (Timer, Thimer), Familie Mathias: * ca. 1662 (Ort?), † 15.9.1742 Wien. Chorregent und Musiker.

Tinhof, Georg * 29.4.1912 Eisenstadt, † 19.9.1998 Wien. Dirigent, Komponist, Lehrer.

Tintner, Georg Bernhard * 22.5.1917 Wien, † 2.10.1999 Halifax/CDN. Dirigent, Komponist.

Tirol Seit 1919 österreichisches Bundesland, das Nordtirol (Hauptstadt Innsbruck) nördlich und Osttirol (Hauptort Lienz) südlich des Alpenhauptkamms umfasst.

Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum Innsbruck (TLMF) Erzhzg. Johann intendierte um 1800 für Innsbruck eine Sammlung „aller provinzieller Produkte“, am 13.5.1823 wurde das TLMF offiziell gegründet.

Tiroler Landestheater Innsbruck (TLT) Mehrspartenbühne, bestehend seit dem 17. Jh., seit 1945 offizieller Name TLT.

Tiroler Symphonieorchester Innsbruck (TSOI) Wurde 1893 anlässlich der ersten Landesausstellung vom Innsbrucker Musikvereinslehrer M. Spörr als Stadtorchester Innsbruck gegründet.

Tisch (Tysh), Siegfried (Fred, eig. Salomon; Pseud.e Hans Siegfried Lentis, Irving Lennard, Wolfgang Ronegg? [lt. Brückner-Rock]) * 11.6.1905 Tarnau/Galizien (Tarnów/PL), † 9.4.1981 London. Textautor.

Tischler, Hans * 18.1.1915 Wien, † 18.11.2010 Bloomington, Indiana/USA. Musikwissenschaftler.

Titl, Anton Emil (eig. Anton Franz Seraphim) * 2.10.1809 Pernstein/Mähren (Pernštejn/CZ), † 21.1.1882 Wien. Kapellmeister, Komponist.

Tittel, Ernst * 26.4.1910 Sternberg/Mähren (Šternberk/CZ), † 28.7.1969 Wien. Musikpädagoge, Kirchenmusiker, Musikwissenschaftler, Organist, Komponist.

Titz, Peter * 23.1.1823 Rokitnitz/Böhmen (Rokytnice/CZ), † 6.2.1873 Wien. Orgel- und Harmoniummacher.

Titze, Karl (Carl) Maria * 25.5.1909 Setzdorf/Österreichisch-Schlesien (Vápenná/CZ), † 11.10.1963 Wien. Violinist.

Titze, Ludwig * 1798 Braunau/Böhmen (Broumov/CZ), † 11.1.1850 Wien. Sänger (Tenor).

Toccata Gattung der Instrumentalmusik (von ital. toccare = schlagen, [ein Instrument] berühren, d. h. spielen).

Toch, Ernst * 7.12.1887 Wien, † 1.10.1964 Santa Monica/USA. Komponist, Lehrer und Pianist.

Toczyska, Stefania * 19.2.1943 Grudziądz/PL. Sängerin (Mezzosopran).

Toifl, Hans (eig. Johann Leopold) * 21.10.1900 Tattendorf/NÖ, † 15.3.1989 Innsbruck. Pianist und Komponist.

Told (von Doldenburg, auch Toldenburg), Franz Xaver * 13.12.1792 [Czeike: 1793] Wien, † 14.4.1849 Wien. Theaterdichter.

Toldi, Otto * 13.10.1895 Wien, † 14.3.1980 Wien. Komponist.

Tollini (Tolini), Domenico (Domenichino) * ?, † nach 1720 (Ort?). Sänger (Sopran).

Tomaschek (Tomášek), Wenzel Johann Baptist (Václav Jan Křtitel) * 17.4.1774 Skutsch/Böhmen (Skuteč/CZ), † 3.4.1850 Prag. Komponist, Musikpädagoge.

Tomaselli (Tomasselli), Familie Josef (Giuseppe): * 30.1.1758 Rovereto/Trentino (I), † 20.3.1836 Würzburg/D. Sänger (Tenor).

Tomasini, Familie Aloisio (Alois) Luigi (Lontschi): * 22.6.1741 Pesaro/I, † 25.4.1808 Eisenstadt. Violinist und Komponist.

Tomazzoli, Abbé Luigi * ?, † nach 1837 (Ort?). Geistlicher, Musikliebhaber.

Tombeau Zunächst ein Grabgedicht oder -gesang (nach frz. tombeau = Grabmal), schließlich auch eine Instrumentalkomposition in Erinnerung eines Verstorbenen.

Tomek, Otto * 10.2.1928 Wien, † 18.2.2013 Schwetzingen/D. Musikkritiker und Rundfunkredakteur.

Tonalität Inbegriff melodischer und harmonischer Tonbeziehungen in einem Tonsystem, dargestellt als Tonbeziehungen innerhalb von Skalen oder anderen Formen elementarer Materialdisposition.

Tonar (Tonale) Im Mittelalter verwendeter Buchtypus, in dem v. a. die Antiphonen und Responsorien des Offiziums und des Messpropriums primär nach den acht Kirchentönen und ihren verschiedenen Psalmtonendungen (sog. Differenzen) geordnet sind.

Tondichtung Programmmusik und Symphonische Dichtung

Tondokumente Systeme für die Speicherung und Wiedergabe akustischer Signale (Tontechnik, Tonträgerproduktion).

Tonkünstler-Sozietät, Wiener Ältester Konzertverein Wiens, gegründet 1771 als Pensionsverein für Witwen und Waisen österreichischer Tonkünstler auf Anregung und Initiative F. L. Gaßmanns.

Tonsatz Komposition/Kompositionslehre und Kontrapunkt und Harmonielehre und Musiktheorie

Tonsymbolik Besondere Verbindung von musikalischen Strukturen mit außermusikalischem Inhalten (von griech. symbolon = Sinnbild, [Kenn-]Zeichen bzw. Zusammengefügtes).

Tontechnik Sammelbezeichnung für die Technik der Tonaufnahme, -bearbeitung und -wiedergabe, Verarbeitung und Aufzeichnung von Schall in akustischer und/oder elektronischer Form; Teilbereich der Musikindustrie.

Tonträgerproduktion Auf die Herstellung von massenreplizierten Musikmedien spezialisierter Zweig der Musikindustrie.

Topitz, Anton Maria (eig. Anton Matthias) * 26.2.1887 [nicht: 1889] Kodetschlag/Böhmen (Jenín/CZ), † 7.4.1949 Berlin. Organist, Sänger (Tenor), Komponist.

Töpper, Hertha * 19.4.1924 Graz. Sängerin (Mezzosopran).

Torelli, Giuseppe * 22.4.1658 Verona/I, † 8.2.1709 Bologna/I. Komponist, Violinist und Violinlehrer.

Torggler (Torgler), Anton * 24.1.1838 Taisten/Südtirol (Tesido/I), † 23.8.1887 Dornbirn/V. Chorleiter, Kapellmeister, Komponist.

Toriser, Reinhard * 26.9.1966 Spittal an der Drau/K. Schlagzeuger.

Toro-Pérez, Germán * 4.3.1964 Bogotá. Komponist.

Torricella, Christoph * ca. 1715 (Ort?)/CH, † 4.1.1798 Wien. Kunst- und Musikverleger.

Torti, Francesco * (Ort?)/I, † vor 7.7.1712 (Ort?). Tänzer und Choreograph.

Toscanini, Arturo * 25.3.1867 Parma/I, † 16.1.1957 Riverdale, New York/USA. Dirigent.

Tosi, Pier Francesco * 13.8.1654 Cesena/I, † nach 16.7.1732 Faenza/I. Gesanglehrer, Sänger (Kastrat) und Komponist.

Toskana Historisches Großherzogtum (Hauptstadt Florenz) in Mittelitalien, ab 1737 lothringisch, 1765–1860 habsburgisch-lothringische Sekundogenitur; seit 1861 Teil (Region) Italiens.

Tost, Franz (František) Xaver * 1754 Ort?/Böhmen, † 27.4.1829 Pressburg/Ungarn (Bratislava/SK). Violinist, Dirigent und Komponist.

Tost, Johann get. 27.4.1759 (* 1755?) Iglau/Mähren (Jihlava/CZ), † 27.3.1831 Wien. Violinist, Großhändler.

Totenklage Stilisiertes Weinen auf improvisierte Texte, verbunden mit dem Tod eines Menschen.

Totenlied Lied, das beim Tod eines Menschen anlässlich der häuslichen Totenwache von Verwandten, Bekannten und Nachbarn gesungen wird.

Totentanz Erstmals 1376 literarisch greifbare Todesmetapher, ausgelöst wohl durch die Pest um 1350.

Totzauer, Familie Zu den Vorfahren der Familie T. zählen die Virtuosen Justus Johann Friedrich (* 1783), Justus Bernhard Friedrich (*

Totzauer, Werner * 5.4.1956 Wiener Neustadt/NÖ. Sänger, Musiker, Komponist.

Tozzi, Wolfgang * 23.4.1960 Wiener Neustadt/NÖ. Schlagzeuger, Pädagoge.

Track, Familie Ernst: * 20.1.1911 Wien, † 17.4.1987 Wien. Komponist, Kabarettist.

Tradition, musikalische Überlieferungszusammenhang zwischen musikalischen Erscheinungsformen.

Traeg, Familie Johann (d. Ä.): get. 20.1.1747 Gochsheim/D, † 5.9.1805 Wieden (Wien IV). Musikalienhändler, Kopist.

Traetta (Trajetta), Tommaso * 30.3.1727 Bitonto/I, † 6.4.1779 Venedig/I. Komponist.

Traffieri (Trafieri), Giuseppe (Joseph) * vor 1755? (Ort?), † nach 1799 (Ort?). Tänzer, Ballettmeister, Choreograph.

Träg, Anton * 11.6.1819 Schwechat/NÖ, † 7.7.1860 Wien. Violoncellist und Komponist.

Tragau (eig. Tragauer),Rolf * 18.2.1922 Wien, † 30.6.2011 Baden-Baden/D. Komponist.

Trancard (Trancart, Trancarti; geb. Levier), Nancy (Maria Anna; Pseud. Signora Lenzi, Mademoiselle Nancy) * ?, † ?. Tänzerin.

Trani (Trany), Joseph (Giuseppe) * 1707 Neapel (Napoli/I), † 15.7.1797 Roßau (heute Wien IX). Violinist.

Trapp-Familie (Trapp Family Singers) Vokal- und Blockflötenensemble rund um die charismatische Baronin Maria Augusta von Trapp, geb. Kutschera (* 1905 Wien, † 1987 Morrisville/USA).

Trattner von Trattnern, Ehepaar Johann Thomas Edler: * 11.1.1717 Jormannsdorf (Gyimotfalva)/Ungarn (Bad Tatzmannsdorf-Jormannsdorf/Bl), † 31.7.1798 Wien (begr. Wienerherberg/NÖ). Buchhändler, Buchdrucker, Verleger.

Traumihler, Ignaz CanReg * 10.3.1815 Zwettl/NÖ, † 12.10.1884 St. Florian/OÖ. Priester und Regens chori.

Traun, Josef Peter * 27.10.1952 Klagenfurt. Gitarrist, Komponist, Pädagoge, Verleger.

Traunbauer, Franz * 1775 Kirchberg am Wagram/NÖ, † 19.1.1864 Admont/St. Lehrer und Organist.

Trauneck (eig. Trávníček), Josef * 16.2.1898 Olmütz/Mähren (Olomouc/CZ), † 14.2.1975 Wien. Dirigent.

Traunfellner, Familie Peter Carl: * 20.10.1930 Wien, † 7.4.1975 Wien. Dirigent und Komponist.

Trausner, P. Virgil OSB (Johann Georg) * 24.8.1671 Viechtwang/OÖ, † 21.7.1752 Kremsmünster/OÖ. Priester, Chorregent.