Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Trummer, Trummer, true Josef Friedrich
* 1870 -03-099.3.1870 [nicht 1876] Graz, 1942 -06-1919.6. [nicht 5.7.] 1942 Wien. Dirigent, Regisseur, Theaterintendant. Sohn des Musiklehrers und Orchesterdirektors Joseph Vincentius T. (* 4.4.1840 Graz, † nach 1911 [Ort?]) und Enkel des Musikers Alois T. (?– nach 1866). Studierte an der MSch. des Musikvereins für Steiermark und am Konservatorium der GdM. 1899/1900 war er Theaterkapellmeister in Regensburg/D, 1900–02 in Breslau (Wrocław/PL), 1903–05 in Lübeck/D und 1906–09 am Deutschen Landestheater Prag. Hier 1909/10 Oberregisseur, 1911 wechselte er ans Dresdener Hoftheater und 1913 ans Hamburger Stadttheater (bis 1925). 1925–27 Regisseur am Stadttheater von Königsberg (Kaliningrad/RUS) und 1928/29 Intendant in Tilsit (Sovetsk/RUS). 1930–42 lebte T. in Wien (Wiedener Gürtel 54), als Berufsangabe erscheint „Theater-Intendant“ (ab 1933 mit dem Zusatz „i. R.“).
Literatur
Kosch 4 (1998); Müller-Asow 1929; Ulrich 1997; WStLA (Lehmann-Adressbücher 1930–42; Meldearchiv); Mitt. Diözesanarchiv Graz-Seckau; eigene Recherchen (Dt. BühnenJb 38–40 [1927–29]).

Autor(en)
Christian Fastl
Empfohlene Zitierweise
Christian Fastl, Art. „Trummer, Josef Friedrich‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 03/03/2006]