Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Trost, Trost, true Ernst
* 1905 -10-1414.10.1905 Niederabsdorf/NÖ, † 1964 -05-022.5.1964 Graz. Kirchenmusiker und Komponist. Besuchte das Gymnasium in Hollabrunn/NÖ und studierte Kirchenmusik an der Wiener MAkad. 1926–31 war er Organist und Musiklehrer in Seckau, 1931–38 Chordirektor und Musiklehrer in Knittelfeld. Anschließend übersiedelte T. nach Graz, wo er 1938–64 als Regens chori an der Stadtpfarrkirche wirkte. Nach dem Zweiten Weltkrieg unterrichtete er Musik am Bischöflichen Knabenseminar und an der Diözesankirchenmusikschule; außerdem gehörte er dem Ausschuss des Diözesan-Cäcilienvereins an.
Ehrungen
Prof.-Titel 1959.
Werke
1 Messe, 3 dt. Singmessen, Proprien.
Schriften
Artikel in der SK.
Literatur
Erhart 1998; StMl 1962–66; [Kat.] Musik i. d. St. 1980.

Autor(en)
Christian Fastl
Empfohlene Zitierweise
Christian Fastl, Art. „Trost, Ernst‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 03/03/2006]