Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Troniarski Troniarski true (Troniarsky), Ludwig
* 1915 -11-099.11.1915 Judenburg/St, 2005 -09-044.9.2005 (Ort?). Komponist. Erhielt privaten Musikunterricht bei F. Fuchs sen. in Judenburg, nach dem Zweiten Weltkrieg arbeitete er in einem Musikverlag und begann zu komponieren. Zahlreiche seiner Werke wurden vom Großen bzw. Kleinen Rundfunkorchester ( Radio-Symphonieorchester Wien ) aufgeführt.
Werke
Unterhaltungsmusik (Alpenländermarsch, Konzertwalzer Don Juan in Wien, Suite Spanische Bilder, Wienerisches Intermezzo), Fernseh-Hintergrundmusik, Wienerlieder.
Literatur
Lang 1996; Slg. Moißl; Mitt. AKM.

Autor(en)
Christian Fastl
Empfohlene Zitierweise
Christian Fastl, Art. „Troniarski (Troniarsky), Ludwig‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]