Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Schlackwein, Schlackwein, true Hans
* --? Vaihingen an der Enz/D, † --?. Orgelbauer. Baute 1625 die Chororgel des Gurker Domes. Er dürfte mit jenem Hans Schlekhwin ident sein, der 1622 zusammen mit Jakob Schweller die Orgel der Stiftskirche in St. Paul i. L. gestimmt und mit demselben 1624 die Orgel in der Stadtpfarrkirche Klagenfurt gebaut hat.
Literatur
Eberstaller 1955; B. Trebuch, Orgeln u. Orgelbau im Bezirk St. Veit an der Glan (Kärnten), Diss. Wien 1986, 98–104, 465; K. Schütz in Organa Austriaca 2 (1979), 81; MGÖ 1 (1995); MGG (1961), 1865 [Österreich].
Autor*innen
Barbara Boisits
Letzte inhaltliche Änderung
15.5.2005
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Schlackwein, Hans‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 15.5.2005, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001e0e3
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001e0e3
GND
Schlackwein, Hans: 1043037071
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag