Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Reitinger, Reitinger, true Rosa
* 1869-01-1212.1.1869 Urfahr/OÖ, † 1930-05-1313.5.1930 Wels/OÖ (Freitod). Operettensängerin und Schauspielerin. Tochter des Bediensteten der Dampfschiffgesellschaft und späteren Theatermusikers Jakob R. Sie trat 1883 bei Kinderaufführungen am Linzer Theater auf, wo sie ca. 1885/86 Choristin war. Aus einer Liaison mit Jul. Laska in dieser Zeit ging Jos. Laska als uneheliches Kind hervor. Ab Ende der 1880er Jahre hatte sie als Schauspielerin und Operettensängerin häufig wechselnde Engagements in ganz Europa, belegbar sind: 1888/89 Iglau, 1889/90 Eger (Cheb/CZ), 1890/91 Klagenfurt, 1891 Prag (Deutsches Sommertheater), 1891/92 Teplitz, 1892–94 Würzburg/D, 1894/95 Salzburg, 1895 Mödling, 1895/96 Bielitz (Bielsko-Biała/PL), 1897/98 Danzig (Gdańsk/PL), 1899 Znaim, 1899/1900 Iglau, 1900/01 Eger, 1901–03 Regensburg/D, 1904/05 Glogau (Głogów/PL), 1906–08 München, 1908/09 Czernowitz, 1909/10 Amsterdam, 1910–13 Linz (1910 mit dem Operettenensemble Gastspiel in Bukarest), 1912 Teschen, 1913/14 Czernowitz, 1917/18 Linz. Zuletzt trat sie 1922 bei Dilettantenaufführungen in Wels in Erscheinung.
Literatur
K. Negishi, Joseph Laska 2014; [Linzer] Tages-Post 21.1.1883, 5; 4.3.1890, 4; 27.10.1917, 7; 5.1.1918, 7; 1.8.1922, 5; Prager Tagbl. 5.9.1891, 15; Teplitz-Schönauer Anzeiger 7.10.1891, 6; Linzer Volksbl. 5.4.1893, 6; 9.4.1910, 7; Wr. Theater-Ztg. 1.10.1894, 4; Salzburger Volksbl. 15.3.1895, 4; Badener Bezirks-Bl. 31.8.1895, 7; Znaimer Tagbl. 18.3.1899, 3; Bukowinaer Post 1.12.1908, 5; Der Humorist 11.11.1912, 4; Czernowitzer Allgemeine Ztg. 14.9.1913, 5; Taufbuch-Duplikat der Pfarre Linz-Urfahr 1869; Taufbuch-Duplikat der Stadtpfarre Linz 1886; Totenbuch-Duplikat der Pfarre Wels-St. Josef 1930; eigene Recherchen (Bühnen-Jb.er).
Autor*innen
Christian Fastl
Letzte inhaltliche Änderung
10.8.2018
Empfohlene Zitierweise
Christian Fastl, Art. „Reitinger, Rosa‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 10.8.2018, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0039b1de
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0039b1de
GND
Reitinger, Rosa: 101550776X
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag