Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Legat, Legat, true Peter
* 1958 -05-3131.5.1958 Klagenfurt. Gitarrist, Bandleader, Komponist. Spielte in den Bands All Systems go, Incognito sowie Rough and go und gründete 1993 die österreichische Jazz-Funk-Dancefloor-Combo Count Basic, mit der er große Erfolge im In- und Ausland feiern konnte. Die Singles M. L. in the Sunshine und Joy and Pain erreichten den ersten Platz in den amerikanischen NAC Radio Charts.
Werke
Mehrere Alben (Life think it over, The Remix Hit Collection, Moving in the night direction, Bigger and Brighter).
Literatur
Who is who in Öst. 1997; www.sra.at (8/2003); Mitt. Management P. L.
Autor*innen
Christian Fastl
Letzte inhaltliche Änderung
30.8.2003
Empfohlene Zitierweise
Christian Fastl, Art. „Legat, Peter‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 30.8.2003, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0003d673
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0003d673
GND
Legat, Peter: 1037452178
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag