Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

HauswirthHauswirthtrue (geb. Gamperl), Edmund
* 1959 -02-1919.2.1959 Herisau/CH. Unternehmensberater, Musiker, Komponist. Kam 1965 nach Österreich, wo er eine umfangreiche musikalische Ausbildung genoss: Klavier 1967–74 bei Elfriede Gamperl, Jazz-Klavier 1979 bei F. Pauer und 2009 bei Erwin Schmidt, Orgel und Kirchenmusik 1975–77 bei Peter Paul Kaspar, Tenorsaxophon 2007/08 bei S. Finkel, 2008 bei H. Gradischnig und 2010 bei M. Fuss, Gesang 1992–95 bei Gottfried Rainel, 2014 bei Mario Amiro und Monika Ballwein, Sprechtechnik 1999/2000 bei Tatjana Lackner. 1984–91 Betriebswirtschaftsstudium an der Wirtschaftsuniv. Wien (Mag. rer. soc. oec.), während dieser Zeit Mitarbeiter der Österreichischen Bundesbahnen. Vertiefende Studien in St. Gallen/CH und Boston/USA, berufliche Tätigkeiten u. a. als Projektmanager, Berater und Coach; seit 2011 selbständiger Unternehmensberater. Seit 1976 Auftritte als Musiker und Kabarettist, 1979–84 Mitglied der Band FOSS, 2010–13 der Band Big Apple, seit 2013 Pianist von Marita Gronau. 2003–09 war H. Intendant und musikalischer Leiter der Bühne Lengenfeld. Mitglied der AKM.
Ehrungen
Preisträger bei Sacrosong 1981 und beim Wettbewerb Lieder der Jugend 1983.
Werke
Instrumentalstücke (Aufbruch, Friede, Du lebst in einem Land, Seid bereit, Ines).
Literatur
Lang 1986; www.living-in-harmony.at (3/2015); pers. Mitt.

Autor(en)
Christian Fastl
Empfohlene Zitierweise
Christian Fastl, Art. „Hauswirth (geb. Gamperl), Edmund‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 16.4.2015]