Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Hauptmann, Hauptmann, true Heinz (Heinrich)
* 1909 -12-2626.12.1909 Wien, 1970 -08-1515.8.1970 Wien. Kapellmeister, Komponist. Ausbildung zum Optiker. 1929–36 Besuch des Neuen Wiener Konservatoriums (Komposition und Dirigieren). Ab 1938 Organist der Pfarre St. Othmar in Wien III, Privatlehrer für Komposition. Nach Rückkehr aus der russischen Kriegsgefangenschaft 1948 leitete er mehr als 100 Konzerte, auch in Deutschland.
Werke
Werke für großes Orchester (Balticana, Symphonischer Marsch, Konzertwalzer); Musical Musterkollektion für Granada (umbenannt in Andalusische Nächte); rund 200 Lieder (Prater, Prater, Ringelspiel; Das Lied vom alten Steffel; O du lieber Augustin).
Literatur
Lang 1986.

Autor(en)
Andrea Harrandt
Empfohlene Zitierweise
Andrea Harrandt, Art. „Hauptmann, Heinz (Heinrich)‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]