Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

HandlHandltrue (-Wiedenhofer), Herma
* 1915-04-1919.4.1915 Graz, † 2004-01-2929.1.2004 Graz. Sängerin (Koloratursopran). Begann 1934 ihre Karriere in Graz. 1947 trat sie als – auch auf Tonträger festgehaltene – Fiakermilli (Arabella) bei den Salzburger Festspielen auf, 1948 an der Wiener Staatsoper. Bis zu ihrem frühen Bühnenabschied 1952 war sie dann wieder Mitglied der Grazer Oper und ständiger Gast an der Wiener Staatsoper. Ihr Repertoire umfasste die großen Mozart-, Verdi-, Puccini- und Strauss-Partien ihres Faches, sie sang auch Operetten und wirkte als Konzert- und Liedsängerin. Lange Jahre war sie als Gesangspädagogin in Graz (bis 1984 an der Grazer Hochschule für Musik und darstellende Kunst tätig; zu ihren Schülern zählten M. Lipovšek und J. Hopferwieser.
Ehrungen
Großes Goldenes Ehrenzeichen des Landes Steiermark 1978; Bürgerin der Stadt Graz.
Literatur
K-R 1997; Kleine Zeitung 30.1.2004 u. 5.2.2004; Mitt. H. H. (1/2002).

Autor(en)
Uwe Harten
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Handl (-Wiedenhofer), Herma‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 12.2.2004]