Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

HafnerHafnertrue (Haffner, eig. Schlechter, Schlächter), Karl
* 1804 -11-088.11.1804 Königsberg (Kaliningrad/RUS), 1876 -02-2929.2.1876 Wien. Theaterdichter und Schauspieler. Ab 1820 Mitglied einer Wandertruppe, wurde H. 1830 Theaterdichter in Pest und ab 1841 Hausdichter des Theaters an der Wien, später wechselte er an das Theater in der Josefstadt. Bekannt wurde H. durch seine Werke über J. N. Nestroy, W. Scholz und Th. Krones bzw. durch das Libretto zur Fledermaus von J. Strauß Sohn; er redigierte auch die satirische Wochenschrift Böse Zungen.
Werke
Bühnenstücke und Libretti (u. a. Therese Krones, Fledermaus, Marmorherz, Die Wiener Stubenmädchen oder der Ball in der Schusterwerkstatt, Der Stock im Eisen oder das schwarze Weib im Wienerwald), Scholz und Nestroy 1864–66 (Roman).
Literatur
Czeike 3 (1994); ÖBL 2 (1959); ÖL 1995; Wurzbach 7 (1861).
Autor*innen
Elisabeth Th. Hilscher
Letzte inhaltliche Änderung
25.4.2003
Empfohlene Zitierweise
Elisabeth Th. Hilscher, Art. „Hafner (Haffner, eig. Schlechter, Schlächter), Karl‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 25.4.2003, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x000254f5
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x000254f5
GND
Hafner(Haffner, eig. Schlechter, Schlächter), Karl: 120430231
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
Österreichisches Biographisches Lexikon Online



ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag