Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Ehnlich, Ehnlich, true Gregor
* --?, † --?. Meistersinger. Wird 1572 als Mitglied der 1549–1609 bestehenden Meistersingerschule von Wels genannt. Ob auch er zum protestantischen Kern der Welser Meistersinger (Reformation) zu zählen ist (wie A. Wardberger, Th. Stromair oder P. Freudenlechner) und daher um 1600 Wels verlassen musste, ist aufgrund lückenhafter Quellenlage nicht belegbar; in den bekannten Meistersinger-Hss. sind jedenfalls keine Lieder von E. überliefert.
Literatur
B. Nagel, Meistersang 1962; MGÖ 1 (1995).
Autor*innen
Elisabeth Th. Hilscher
Letzte inhaltliche Änderung
18.2.2002
Empfohlene Zitierweise
Elisabeth Th. Hilscher, Art. „Ehnlich, Gregor‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 18.2.2002, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x000209f5
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.