Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Dostal, Dostal, true Alois
* 1878-06-1515.6.1878 Wien, † 1953-07-1313.7.1953 Wien. Dirigent und Komponist. War mit eigenem Orchester bei der RAVAG tätig und leitete das Kurorchester Bad Hall/OÖ. Komponist des sog. Dollfuß-Liedes „Ihr Jungen schließt die Reihen gut“ (T: Rudolf Henz), das im österreichischen Ständestaat 1934–38 zur zweiten Hymne wurde.
Werke
Musikalisches Volksstück Ein Wiener Liebling 1928; Walzer, Märsche.
Literatur
Lang 1986; MGÖ 3 (1995); www.kurorchester.at (5/2012).
Autor*innen
Uwe Harten
Letzte inhaltliche Änderung
17.5.2012
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Dostal, Alois‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 17.5.2012, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001cbf5
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.

MEDIEN
© Monika Kornberger
© Monika Kornberger

DOI
10.1553/0x0001cbf5
GND
Dostal, Alois: 139661581
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag