Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Danzer, Danzer, true Eduard
* 1836 -05-1515.5.1836 Sangerberg/Böhmen (Prameny/CZ), 1906 -10-011.10.1906 Wien. Gastwirt und Hausbesitzer. Gemeinsam mit dem Volkssänger Schildorfer übernahm D. 1872 das Lokal Orpheum (Wien IX, Wasagasse 33, das ursprüngliche Harmonietheater), das unter seiner Führung als D.s Orpheum seinen Höhepunkt erlebte, aber immer stärker von der Singspielhalle zum Varietétheater wurde.
Literatur
Czeike 1 (1992); R. Groner, Wien wie es war 1934 [Harmonietheater].
Autor*innen
Elisabeth Th. Hilscher
Letzte inhaltliche Änderung
18.2.2002
Empfohlene Zitierweise
Elisabeth Th. Hilscher, Art. „Danzer, Eduard‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 18.2.2002, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001cb62
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001cb62
GND
Danzer, Eduard: 1036226247
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag