A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bramböck, Florian * 31.5.1959 Innsbruck. Komponist, Saxophonist.

Bramieri (Bramerio), Claudio * ?, † vor 1595 (Ort?). Komponist und Organist aus Piacenza/I.

Brammer, Julius * 9.3.1877 Sehraditz (Ungarisch Brod)/Mähren (Sehradice/CZ), † 18.4.1943 [oder 18.3.1944] Juan-les-Pins/F. Librettist.

Branchi (Bianchi), Girolamo * ? Verona/I?, † ?. Librettist.

Brand, Max * 26.4.1896 Lemberg/Galizien (L'viv/UA), † 5.4.1980 Langenzersdorf/NÖ. Komponist.

Brand, Michael (Pseud.: Mosonyi, Mihály) get. 4.9.1815 Fertőboldogasszony/Ungarn (Frauenkirchen/Bl), † 31.10.1870 Budapest. Musiker, Komponist.

Brandeis, Friedrich * 5.7.1835 Wien, † 14.5.1889 New York. Pianist und Komponist.

Brandl, Johann * 30.7.[10.]1835 Kirchenbirk bei Falkenau a. d. Eger/Böhmen (Kostelní Bríza/CZ), † 9.6.1913 Wien. Komponist.

Brandl, Rudolf Maria * 1.7.1943 Stockerau/NÖ, † 3.10.2018 Wien. Musikwissenschaftler, Komponist.

Brandmayer, Josef Leopold (Pseud. Brandmaier-Pepi) * 31.12.1859 Wien, † 3.3.1897 Wien. Natursänger.

Brandstätter, Matthäus Ignaz * ca. 1791, † 6.3.1851 Wien. Geigenbauer.

Brandstetter, Karl Maria * 27.12.1923 Etzen bei Zwettl/NÖ, † 18.7.1968 Wien. Komponist und Musikpädagoge.

Brandt, Johannes * 31.10.1884 Wien, † 20.2.1955 Wien. Autor, Regisseur.

Brandt, Marianne (eig. Bischoff, Marie) * 12.9.1842 Wien, † 9.7.1921 Wien. Sängerin (Mezzosopran, Alt).

Brandts Buys, Jan Willem Frans * 12.9.1868 Zutphen/NL, † 7.12.1933 Salzburg. Komponist.

Brantner, Ignaz * 22.10.1886 Villach/K, † 24.12.1960 Wien. Theaterdirektor und Librettist.

Brantner, Wolf * ?, † ?. Meistersinger.

Brassart, Johannes * ca. 1400/05 Lowaige bei Tongeren/B, † vor 22.10.1455 (Ort?). Komponist.

Brassicanus (Kraut), Johannes * ca. 1570 Murau/St,begr. 22.9.1634 Regensburg/D. Komponist und Dichter.

Brassissimo Vienna Blechbläserensemble.

Bratfisch, Josef * 26.8.1847 Wien-Schottenfeld, † 16.12.1892 Wien. Fiaker, Natursänger, Kunstpfeifer.

Bratlgeiger Meist despektierlich gebrauchte Bezeichnung (Bierhäusl- und B.).

Brauch Gestaltungsprinzip weiter Bereiche des sozialen Lebens in seinen mannigfaltigen kulturellen Ausprägungen.

Brauer, Familie Arik (eig. Erich): * 4.1.1929 Wien. Maler, Sänger und Komponist.

Bräuer-Fränzl, Lucia * 23.6.1922 Wien, † 29.4.2011 Wien. Tänzerin, Tanzmeisterin und Lehrerin.

Bräuer, Rudolf * 8.11.1929 Wien. Zitherspieler und Komponist.

Braun, Editta * 25.5.1958 Vöcklabruck/OÖ. Choreographin.

Braun, Hans * 14.5.1917 Wien, † 2.5.1992 Wien. Sänger (Bariton).

Braun, Joseph * 5.5.1840 Budapest, † 25.9.1902 Wien. Journalist, Schriftsteller, Operettenlibrettist.

Braun, Ludwig Freiherr von * ?, † ?. Pianist und Komponist.

Braun, Peter Andreas Gottlieb Franciscus de Paula Freiherr von * 2.7.1758 Wien, † 15.11.1819 Wien (begr. Sollenau/NÖ). Industrieller und Hoftheaterdirektor.

Braun Ritter von Braunthal, Karl Johann (Pseud. Jean Charles) * 6.6.1802 Eger (Cheb/CZ), † 26.11.1866 Wien. Schriftsteller und Librettist.

Braun, Rudolf * 21.10.1869 Wien, † 30.12.1925 Wien. Komponist und Musiklehrer (blind).

Braunau Größte Stadt des oberösterreichischen Innviertels; Hauptort des gleichnamigen politischen Bezirks.

Brauneiss, Leopold * 12.10.1961 Wien. Musikpädagoge und Komponist.

Braunstein, Joseph (Josef) * 9.2.1892 Wien, † 10.3.1996 New York/USA. Musikwissenschaftler.

Bredl, Leo * 25.8.1915 Wien, † 6.1.1994 Wien. Kaufmännischer Angestellter, Komponist und Schriftsteller.

Brée (geb. Burstein), Malvine * ca. 1860 Jablunkau/Österreich-Schlesien (Jablunkov/CZ), † Februar 1937 Wien. Pianistin.

Bregenz Hauptstadt von Vorarlberg; am Bodensee.

Bregenzer Festspiele 1946 wurde erstmals eine Bregenzer Festwoche durchgeführt, mit Konzerten im Gondlhafen und in geeigneten Räumlichkeiten sowie einer Theateraufführung der Vorarlberger Landesbühne.

Bregenzerwälder Dorfmusikanten, Original Volkstümliches Trio aus Vorarlberg.

Breinbauer, Familie Oberösterreichische Orgelbauerfamilie.

Breindl, Martin * 19.7.1963 Wien. Multimediakünstler.

Breinschmid, Brüder Martin: * 26.4.1970 Wien. Schlagzeuger und führender Vibraphonist im Bereich Swing in Österreich.

Breisach, Paul * 3.6.1896 Wien, † 26.12.1952 New York. Dirigent.

Breit, Bert * 25.7.1927 Innsbruck, † 17.9.2004 Innsbruck. Komponist, Chorleiter, Regisseur.

Breitfuß, Alois * 8.4.1951 Schwarzach im Pongau/Sb. Komponist, Akkordeonlehrer und Verleger.

Breitner, Walter * 11.1.1936 Wien. Dirigent, Pianist, Komponist und Musiklehrer.

Brendel, Alfred * 5.1.1931 Wiesenberg (Loučná nad Desnou/CZ). Pianist.

Brenn, Franz * 21.12.1907 Sargans/CH, † 3.9.1963 Zürich/CH. Musikwissenschaftler und Komponist.

Brentano (geb. Edle von Birkenstock), Antonie Josepha * 28.5.1780 Wien, † 12.5.1869 Frankfurt am Main/D.

Brentano, Franz * 16.1.1838 Marienberg bei Boppard am Rhein/D, † 17.3.1917 Zürich/CH. Philosoph und Psychologe.

Bresgen, Cesar * 16.10.1913 Florenz, † 7.4.1988 Salzburg. Komponist.

Brettner, Raimund * 18.12.1905 Wien, † 14.7.1968 Wien. Musiker, Komponist.

Breuer, Kurt * 29.8.1896 Wien, † 20.12.1960 New York/USA. Textautor.

Breuning, Moritz Gerhard * 28.8.1813 Wien, † 6.5.1892 Wien. Arzt.

Brexner, Edeltraud * 12.6.1927 Wien. Tänzerin.

Bricht, Familie Walter: * 21.9.1904 Wien, † 1970 Bloomington, Indiana/USA. Komponist, Pianist.

Briem, Familie Wunibald: * 25.8.1841 Feldkirch, † 15.3.1912 Feldkirch/V. Musiker, Lehrer und Komponist.

Brigittakirtag Volksfest am 4. Sonntag nach Pfingsten, besonders im Wiener Vormärz beliebt.

Brix (eig. Cakovsky), Rudolf * 10.11.1907 Wien, † 20.4.1992 Wien. Sänger, Schauspieler und Conferencier.

Brixel, Eugen * 27.3.1939 Mährisch Schönberg (Šumperk/CZ), † 16.10.2000 Graz. Komponist, Kapellmeister.

Brixel, Franz * 15.4.1862 Wien, † 21.4.1914 Wien. Pianist, Pädagoge.

Brixen Bischofsstadt in Südtirol.

Brixi, Familie Weitverzweigte nordböhmische Musikerfamilie von der drei Linien musikalische Bedeutung erlangt haben:

Broadlahn U-Musik-Ensemble.

Broch, Hermann * 1.11.1886 Wien, † 30.5.1951 New Haven/USA. Dichter, Kulturphilosoph.

Brod, Max * 21.4.1880 Brünn, † 28.7.1959 Wien. Schauspieler, Operettensänger (Tenor).

Brod, Max * 27.5.1884 Prag, † 20.12.1968 Tel Aviv. Schriftsteller, Musik- und Theaterkritiker, Komponist.

Broda, Adolph * 1818 Proßnitz/Mähren (Prostĕjov/CZ), † 7.9.1842 Proßnitz. Dichter.

Brödl, Günter * 22.3.1955 Wien, † 10.10.2000 Wien. Autor.

Brodmann, Joseph * ca. 1763 (?) Eichswald/Preußen, † 13.5.1848 Wien. Klavierbauer.

Broinger, Franz * 9.1.1905 Linz, † 26.4.1974 Wien. Priester.

Brojer, Familie Robert (Pseud. Alfonso Morena): * 17.4.1919 Reichwaldau (Rychvald/CZ), † 10.1.1987 Klosterneuburg/NÖ. Gitarrist, Komponist, Pädagoge.

Brommer, Alois * 16.5.1878 Wien, † 28.12.1968 Wien. Physiker.

Bronner, Gerhard * 23.10.1922 Wien, † 19.1.2007 Wien. Kabarettist, Komponist, Pianist.

Brosche, Günter * 17.2.1939 Wien. Theater- und Musikwissenschaftler.

Broschi, Carlo

Brouck (Broucke, Brouch, Bruckh, Prugg), Jakob de (van) * ?, † ?. Sänger und Komponist.

Brousil, Geschwister Prager Geschwister-Sextett,

Bruck an der Mur Stadt in der Steiermark, wichtiger Verkehrsknotenpunkt an der Einmündung der Mürz in die Mur an der alten Salz- und Eisenstraße.

Bruckner, Anton * 4.9.1824 Ansfelden/OÖ, † 11.10.1896 Wien. Komponist.

Bruckner, Anton * 20.5.1868 Hirschbach/NÖ, † 10.5.1922 Wien. Priester, Dichter und Komponist.

Bruckner, Johann Evangelist * 10.12.1813 Kaplitz (Kaplice/CZ), † 12.11.1886 Ottensheim/OÖ. Schullehrer, Organist, Komponist.

Bruckner, Matthias * 11.2.1801 Oed/NÖ, † 6.8.1837 Steyr/OÖ. Schullehrer und Musiker.

Brucknerfeste Groß angelegte Festveranstaltungen,

Brucknerhaus Linz Linzer Konzerthaus.

Bruckner Orchester Linz Oberösterreichisches Orchester.

Bruderschaft Aus dem mittelalterlichen Zunftwesen der Handwerker entwickelt, unter stark religiösem Aspekt stehender Zusammenschluss einzelner Berufsgruppen mit vereinsähnlichen Strukturen.

Bruder Wernher * ?, † nach 1231 (Ort?). Fahrender, unbekannter Herkunft.

Brüggemann, Werner * 25.2.1936 Neugraben (heute Hamburg/D), † 12.8.1997 Linz (begr. Puchenau/Linz). Akkordeonist, Pianist, Komponist und Musikpädagoge.

Brugnoli, Amalia * 11.8.1802 Mailand, † 1892 (Ort?). Tänzerin.

Brüll, Ignaz * 7.11.1846 Proßnitz (Prostějov/CZ), † 17.9.1907 Wien. Komponist und Pianist.

Brumberg, Leonid * 30.4.1925 Rostow am Don/RUS, † 20.8.2010 Wien. Pianist und Pädagoge.

Bruneau (Bruneo, Brumeo), Familie Guillaume: * ?, † 13.12.1584 Innsbruck. Hofkapellmeister.

Bruneck (deutsch für italienisch Brunico) Stadt an der Rienz im Pustertal, Südtirol (Italien).

Brunetti-Pisano, August * 24.10.1870 St. Gilgen/Sb, † 1.9.1943 Salzburg. Komponist.

Brunflicker, Franz * 8.11.1915 Saubersdorf bei Neunkirchen/NÖ. Musiker und Komponist.

Brünn (deutsch für tschechisch Brno) Hauptstadt des südmährischen Kreises, heute zweitgrößte Stadt von Tschechien (CZ).

Brunner, Brüder (Brunner & Brunner) Charly (eig. Karl): * 28.2.1955 Graz. Schlagersänger und -komponist.

Brunner, Familie Eduard: * 10.3.1843 Pischelsdorf/St, † 15.2.1903 Bruck a. d. Mur/St. Kirchenmusiker.

Brunner, Franz * 1786 Ofen, † 1840 Wien. Gitarren- und Harfenbauer.

Brunner, Gerhard * 23.3.1939 Villach/K. Intendant.

Brunnmayer (Brunnmayr, Brunmeyer), Andreas * 23.11.1762 Laufen an der Salzach (heute D), † 10.2.1815 Salzburg. Organist und Komponist.

Brunnmayer, Maurus P. * ?, † 1747 (Ort?). Regens chori in Göttweig.

Brunsvick (auch Brunswik, Brunszvik, Brunswick), Schwestern Therese (Gräfin): * 27.7.1775 Pressburg (Bratislava), † 23.9.1861 Martonvásár.