Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

BergobzoomerBergobzoomertrue (Bergopzoom, geb. Leitner), Katharina
* --1753 Wien, † 1788-06-1818.6.1788 Prag. Sängerin (Sopran/Mezzosopran). Sang 1770 erstmals in Gegenwart des Hofes in Laxenburg, unternahm 1774 eine Kunstreise durch Deutschland und Italien und gastierte in London. Stellte 1776 ein eigenes Bühnenensemble zusammen, 1783–88 in Prag. B. verfügte über eine Stimme von großem Tonumfang und dramatischer Ausdruckskraft, setzte sich v. a. für die Reformbestrebungen von Chr. W. Gluck ein. Seit 16.4.1777 mit dem Hofschauspieler und Theaterleiter Johann Baptist B. (* 9.9.1742 Wien, † 12.1.1804 Wien) verheiratet, der auch Libretti verfasste.
Literatur
K-R 1997; Wurzbach 1 (1856); Eisenberg 1903; Litteratur- und Theater-Ztg. 26.6.1784, 195f; Trauungsbuch der Pfarre St. Stephan (Wien I) 1776-77, fol. 165.
Autor*innen
Andrea Harrandt
Letzte inhaltliche Änderung
8.1.2020
Empfohlene Zitierweise
Andrea Harrandt, Art. „Bergobzoomer (Bergopzoom, geb. Leitner), Katharina‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 8.1.2020, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001f85b
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001f85b
GND
Bergobzoomer(Bergopzoom, geb. Leitner), Katharina: 133023532
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
Bayerisches Musiker-Lexikon Online


ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag