Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

BaumgärtlBaumgärtltrue (Baumgärtel), Richard
* 1858-01-311.1. (get.? 1.2.) 1858 Schleitz/D, 1941-02-1818.2.1941 Wien. Oboist. Seit 1880 Mitglied des Hofopern-Orchester und der Wiener Philharmoniker, 1883–1908 Mitglied des Komitees; 1914 pensioniert. Seit 1885 Prof. am Konservatorium der Gesellschaft der Musikfreunde (bis 1919) und Mitglied der Hofmusikkapelle (bis 1918); 1920–36 wirkte er in der Bühnenmusik des Wiener Burgtheaters. B. war maßgeblich an der Entwicklung der „Wiener Oboe“ in ihrer heutigen Form beteiligt.
Literatur
M. Nagy in Das Orchester 34 (1986); Kosel 1902; Eisenberg 1893; Mitt. Wiener Philharmoniker.
Autor*innen
Elisabeth Th. Hilscher
Letzte inhaltliche Änderung
25/05/2001
Empfohlene Zitierweise
Elisabeth Th. Hilscher, Art. „Baumgärtl (Baumgärtel), Richard‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 25/05/2001, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001f807
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001f807
GND
Baumgärtl(Baumgärtel), Richard: 1033964492
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag