Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Barsam, Barsam, true Yitzchak (eig. Eduard)
* 1922-03-077.3.1922 Wien, † 2016-01-033.1.2016 Haifa/IL Komponist, Geiger und Musikwissenschaftler. 1939 Emigration (Exil) nach Israel, lebte seit 1944 in Haifa. Musikalische Ausbildung in Wien, Haifa und Tel Aviv. Studium der Musikwissenschaft an der Univ. Tel Aviv. Seit 1944 Tätigkeit als Musiklehrer, Übersetzer diverser Literatur, 1981–92 Musikkritiker, wöchentliche Vorträge im israelischen Rundfunk. Bezeichnete seinen Stil selbst als „mäßig modern“.
Werke
Orchesterwerke; Kammermusik.
Literatur
MaÖ 1997 (mit WV); https://www.orpheusnews.at/verein.php (7/2018).

Autor(en)
Andrea Harrandt
Empfohlene Zitierweise
Andrea Harrandt, Art. „Barsam, Yitzchak (eig. Eduard)‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 05/07/2018]