Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Bachl, Bachl, true Hans
* 1917 -03-088.3.1917 Linz, 1985 -04-044.4.1985 Linz. Lehrer, Musikpädagoge und Chorleiter. War als Pflichtschul- und AHS-Lehrer sowie als Prof. an der Pädagogischen Akademie in Linz tätig; gründete 1950 den Oberösterreichischen Lehrerchor (Sing- und Spielgruppe oberösterreichischer Lehrer, seit seinem Tod als B.-Chor unter der Leitung von Harald Pill) und die Singschule der MSch. der Stadt Linz, die er bis 1984 leitete und als Institut einer ganzheitlichen musischen Erziehung auffasste; leitete auch die St. Florianer Sängerknaben. B. förderte die Pflege alter und neuer Chormusik, des Volksliedes und Volkstanzes, des heimischen Brauchtums und der oberösterreichischen Tracht.
Werke
Wir singen und spielen. Arbeitsbuch der Musikerziehung für Volksschulen 1–4 (1973–75); gem. m. K. Lerperger und Leop. Daxsperger Hg. der Pflichtlieder für die oberösterreichischen Schulen.
Literatur
MGÖ 3 (1995); MiÖ 1989; MSch. der Stadt Linz (Hg.), [Fs.] 50 Jahre Singschule der Stadt Linz 2001; Mitt. MSch. Linz.

Autor(en)
Barbara Boisits
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Bachl, Hans‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 27/11/2001]